Das besondere Comeback von Beachvolleyballerin Kira Walkenhorst | DW

Posted on

Für Kira Walkenhorst war Anfang 2019 eigentlich schon Schluss: Nach etlichen Verletzungen, Operationen und vielen Schmerzen beendete die Beachvolleyballerin schweren Herzens ihre beachtliche Karriere. Es sei die härteste Entscheidung ihres Lebens gewesen, erklärte sie damals. Doch dann bekam sie einen Tipp für eine Therapie, die Leidenszeit war zu Ende und nun – dreieinhalb Jahre später – steht sie wieder auf dem Platz.

Die Olympiasiegerin von Rio 2016 und Weltmeisterin von 2017 spielt in München zum ersten Mal seit 2018 wieder ein internationales Turnier. “Ich freue mich wahnsinnig. Wir dürfen befreit aufspielen, wir haben keine großen Erwartungen, weil wir als Interims-Duo befreit aufspielen können”, sagte Walkenhorst im Bayerischen Rundfunk.

Mit bester Hallen-Volleyballerin zu den Europameisterschaften

Ihre Interims-Partnerin heißt Louisa Lippmann. Die fünfmalige Volleyballerin des Jahres in der Halle wird in München an Walkenhorsts Seite stehen. Für München bekam das ungleiche Duo um die erfahrene Walkhorst und Newcomerin Lippmann vom europäischen Verband eine Wildcard, was in der Szene zu einigem Unmut führte.

Unter anderem kritisierte das deutsche Zwillings-Beachvolleyball-Duo Bennet und David Poniewaz die Entscheidung per Instagram. Der Deutsche Volleyband-Verband erwiderte, dass ein Gremium die Entscheidung für die Nominierung vorrangig nach sportlichen Kriterien getroffen hätte. 

Das Interimsduo für die Europameisterschaft: Louisa Lippmann (hinten links) und Kira Walkenhorst

“Ich freue mich, bei der EM im eigenen Land spielen zu können und Louisa Lippmann bei ihren ersten Schritten im Sand tatkräftig unterstützen zu dürfen. Eine Heim-EM ist immer etwas ganz besonderes”, sagte Walkenhorst in der Pressemitteilung des DVV. Auch Lippmann freut sich “tierisch darauf, bei so einem großen Turnier mit Kira spielen zu dürfen. Ich werde sicher enorm von ihrer Erfahrung profitieren können, habe aber auch Respekt davor, mit einer Olympiasiegerin auf dem Feld zu stehen.”

Viel Zeit zur gemeinsamen Vorbereitung hatten die beiden großgewachsenen Blockspielerinnen nicht und werden sie auch nicht haben: Nach München geht es für Walkenhorst in die Vorbereitungen für die deutsche Meisterschaft – gemeinsam mit ihrer eigentlichen Partnerin Anna-Lena Grüne. Danach erst will Walkenhorst entscheiden, ob sie die Olympischen Spiele in Paris 2024 in Angriff nehmen will – und mit wem.

Karriere-Ende, Kinder, Corona

Gold-Duo: Kira Walkenhorst und Laura Ludwig

Lippmann wird es nicht sein. Ihr Ziel ist zwar ebenfalls Paris 2024 – dafür hat sie jedoch schon eine Partnerin gefunden: kurioserweise ist es Walkenhorsts Ex-Teamkameradin Laura Ludwig.

Mit Ludwig hatte Walkenhorst 2016 die große Bühne betreten, auf die sie nun wieder zurückkehren will: Gemeinsam holten sie Gold bei den Olympischen Spielen und wurden ein Jahr später Weltmeisterinnen.

Danach wurde es vor allem privat turbulent: 2017 heiratete Walkenhorst ihre Frau Maria, die 2018 die Drillinge Pepe, Mo und Emma zur Welt brachte, was den Alltag der jungen Familie gehörig auf den Kopf stellte. Die Corona-Krise mit all ihren Auswirkungen auf die Kita der Kinder und den Sportkalender im Beachvolleyball wirbelten die Comeback-Pläne Walkenhorsts noch einmal ein wenig durcheinander.

Nun will sie endlich nochmal angreifen – und danach ganz genau auf ihren Körper hören, ob der das große Abenteuer Olympia nochmal mitmacht. 

Jasaseosmm.com Smm Panel is the best and cheapest smm reseller panel Buy Facebook Verified badge for instant Instagram likes and followers, Buy Verification Badge, Youtube views and subscribers, TikTok followers, telegram services, and many other smm services. telegram, and many other smm services